Revolution Slider Fehler: Wenn Sie die PHP Funktion "putRevSlider" in Ihrem Code, bitte stellen Sie sicher "RevSlider Libraries global einbinden (alle Seiten/Beiträge)" in Ihrem Backend unter "Generelle Einstellungen" zu aktivieren (oben rechts).

Oder füge die derzeitige Seite zur "Seiten in dem die RevSlider Bibliotheken hinzugefügt werden" option box.

Heute in Patricks Irish Music Corner: Sliotar

Heute stellt Patrick Steinbach im Irish Music Corner eine Band aus Dublin vor, die zum Interessantesten gehört, was diese Stadt musikalisch hervorgebracht hat: Sliotar.

SLIOTAR

Irish MusicWer in Dublin Station macht, sollte unbedingt mal schauen, ob im Porterhouse oder in der Templebar das Trio Sliotar spielt. Allein die Besetzung E-Gitarre, Dudelsack und Schlagzeug verspricht ein außergewöhnliches Klangerlebnis. Wir hatten die einmalige Gelegenheit, dieses verrückte Trio auf dem Neu-Isenburger Weinfest bei Frankfurt zu erleben. Getrost kann man die drei Jungs als ein absolut eingespieltes Team bezeichnen, die sich blind aufeinander verlassen können. Zehntausende Kilometer im gemeinsamen Tourbus und ungezählte Auftritte in Irland und auf dem Kontinent schweißen eben zusammen. Und manchmal treten sie auch zu viert auf.

Der eigenwillige Sound von Sliotar verbindet gute alte Folktradition mit groovender Rockmusik. Das A-capella-Stück Here´s a health to the company gehört ebenso ins Programm wie virtuose Tinwhistle-Einlagen oder Trommel-Soli. Der Name Sliotar ist gälisch und steht für den kleinen Lederball, der beim Hurling verwendet wird. Irlands Nationalsport Hurling gehört zu den schnellsten Sportarten der Welt. Und Sliotar gehört zu den interessantesten Bands, die das quirlige und sich ständig verändernde Dublin hervorgebracht hat.

Empfehlenswertes Video:

Die Website der Band: Sliotarmusic

Patrick Steinbach Musiker

Der Autor von Patricks Music Corner: Patrick Steinbach (*1964) arbeitet als Dozent für Gitarre, er ist Herausgeber zahlreicher Lehrwerke zur irischen Musik und schreibt seit 2001 für das Musikfachmagazin AKUSTIK GITARRE. Dort stellt er alle zwei Monate ein neues Stück aus Irland vor, das er für Gitarre bearbeitet hat. Neben Konzertberichten veröffentlicht er regelmäßig CD-Rezensionen zu Bands aus dem irischen Kulturfeld. Für sein Engagement erhielt er 2005 den Deutschen Musikeditionspreis. Patrick lebt in Neu-Isenburg. Mehr über Patrick gibt es auf seiner Website zu lesen:  www.patrick-steinbach.de

 

von | 2017-03-28T11:51:03+00:00 20. Oktober 2012|0 Kommentare

Der Autor:

Patrick Steinbach (*1964) arbeitet als Dozent für Gitarre, er ist Herausgeber zahlreicher Lehrwerke zur irischen Musik und schreibt seit 2001 für das Musikfachmagazin AKUSTIK GITARRE. Dort stellt er alle zwei Monate ein neues Stück aus Irland vor, das er für Gitarre bearbeitet hat. Neben Konzertberichten veröffentlicht er regelmäßig CD-Rezensionen zu Bands aus dem irischen Kulturfeld. Für sein Engagement erhielt er 2005 den Deutschen Musikeditionspreis. Patrick lebt in Neu-Isenburg.

Deine Meinung