Irischer Sonntag: Dick, warm. Wahnsinn Fleisch.

Irischer Sonntag im April. Es regnet ein Gemisch aus Bindfäden und Schneeflocken. Heute bleibt man auf Anraten der Metereologen besser unterm Dach. Mir geht der Satz einer deutschen Vertrauten durch den Kopf. In Irland müsse man als Dicke keine Komplexe entwickeln, hier seien ja alle Frauen dick. Ich ergänze: Den Männnern geht es genau so. Fast.

Zum Wiehern: Rinder-Burger aus Pferdefleisch

Es ist zum Wiehern: Irlands Supermärkte Tesco, Dunnes Stores, Lidl und Aldi haben bis vor wenigen Tagen Pferde-Burger verkauft. Die irische Lebensmittelkontrollbehörde fand in zahlreichen Stichproben von vermeintlichen Rinder-Buletten Pferdefleisch - in manchen nur Spuren, in anderen einen Anteil bis zu fast einem Drittel.