Randlagen. New York, so sagt man immer, ist ein eigener Mikrokosmos und deshalb nicht die USA. Basel ist nicht die Schweiz. Und West Cork nicht Irland. Reden wir über West Cork, den südwestlichen Zipfel der Grünen Insel. Ein Dorado für deutsche Rentner jeglichen Alters mit Hang zu frischer Luft und gemäßigten Temperaturen. Ein Biotop für Aussteiger aller Art: VIPs und Reiche, die unerkannt leben wollen,  Spät-Hippies, die hängen geblieben sind. Späte Alternative der Müsli- und Wollsocken-Generation und ihre Nachfolger, die sich hier durchs Leben träumen. Künstler, Spirituelle, Kunsthandwerker, Heiler, Therapeuten, Selbsterfahrer. Musiker, Filmemacher, Köche und Kochkünstler. Bauern, Lebens- und Überlebenskünstler. Selbstversorger.

West Cork gilt als der Ort auf dem Globus mit der größten Dichte an Steinkreisen. Seit tausenden von Jahren stehen sie hier in den Hügeln und auf den Wiesen, die ersten Manifestationen menschlicher Architektur in Irlands Landschaft. Sie gelten als ikonisches Symbol dieses westlichen Außenpostens menschlicher Zivilisation am Nordatlantik. 5000 Jahre erfolgreiche Versuche, sich in der Zeit festzumachen und sich in ihr zu verlieren. Hier gehen die Uhren tatsächlich anders. Hier weht immer ein Hauch Geschichte. Hier ist die Verbindung zu Gestern ein Teil des Heutes und eine Brücke in das Morgen.

Ein Londoner Redakteur des Wall Street Journal mit väterlichen Wurzeln in der Bantry Bay reiste gerade forschend durch West Cork, auf der Suche nach der Antwort auf die Frage: Warum zieht es so viele kreative Fremde an diesen Ort? Er befragte sogenannte „Blow-ins“, um der Antwort näher zu kommen. Kann es sein, dass die Antworten für die Zukunft nicht in den Metropolen, nicht in den Städten und nicht in den „höchst entwickelten“ Hot Spots des Planeten formuliert werden, sondern an der ruhigen menschenarmen Peripherie, in Regionen wie West Cork?

West Cork lebt nicht nur von Landschaft, von vorgeschichtlicher Architektur und von Vergangenheit. Die Menschen rüsten sich für eine Zukunft, die unsicher scheint. Weggeblasen die Gewissheit