Kaum zu glauben, dass dies Arbeit ist: Ich ‚musste‘ mit meinen Kursteilnehmerinnen zur Insel Mainau. Diese gehörte einst Viktoria von Baden, die den schwedischen König Gustav V geheiratet hatte. Nach ihrem Tod 1930 erbte ihr Sohn Prinz Wilhelm von Schweden das teilweise tropisch anmutende Gartenparadies, konnte jedoch nichts damit anfangen und ließ die Gebäude verfallen und den Garten zum Dschungel zuwuchern. Wie gut das sein Sohn Graf Lennart Bernadotte schöne Kindheitserinnerungen an den Ort im Süden hatte und so wurde dieser 1932 auf ihn – erst 23-jährig – überschrieben. | Hard to believe but this was work: I had to guide my students through the wonderful botanical garden of the Isle Mainau in Lake Constance. It was inherited in 1932 by Count Lennart Bernadotte from his Swedish father Prince Vilhelm who had no use for it. Vilhelm’s mother had been the German Viktoria of Baden so there is a German-Swedish background in the history of this beautiful place surrounded by water.

Um wieder nach und nach 2 Millionen Besucher pro Jahr zu erreichen, lockt die wundervolle Garteninsel mit Attraktionen rund um das Jahr, vom Schmetterlinghaus bis zur atemberaubenden Show von über einer Million von Frühjahresblühern, deren Zwiebeln teilweise als Kunstwerke gepflanzt werden. | Over a million of spring flower bulbs are displaying their beauty at the moment. In order to achieve the 2 millions of visitors each year they once had there are many worthy attractions around the year.

Narzissen in allen Größen und Farbschattierungen duften nach Frühling. | Narcissi of all colors and shapes smell like spring.