Hinter unserem zukünftigen Gästehaus befindet sich ein kleiner Hof und ein Gewächshaus, in dem einige Kilometer Jasmin ranken. Gestern habe ich einige Blüten entdeckt. Darüber befinden sich Spuren das alten Herrenhauses, das hier einst stand und bei einem Kabelbrand „ums Leben kam“. Und noch eine Etage weiter oben ist ein großer Walled Garden, in dem die adlige Familie ihr Obst und Gemüse zog. Der letzte dort Geborene – Richard Hutchins, Urgroßneffe der ersten Botanikerin Irlands, die auch hier wohnte – wird im April 97 Jahre alt und hatte kürzlich wieder mal einen kleinen Schlaganfall, ich hoffe, er wird mir noch mehr über den Ort erzählen können. |  Behind our future guesthouse there is a completely overgrown glasshouse. It will be my job to clean it, there is a jasmin plant which might be some miles long. Above there is a structure that looks like some remains of the old Big House and above that there is a still almost perfect Walled Garden. The old mansion which burnt down in 1968. The only still living person who was born there is Richard Hutchins who will be 97 years in April. He is the great great nephew of the first Irish woman botanist who also lived there. I hope he will be able to tell me more about the history of this historical place as he had a light stroke recently.

Dieses Glashaus zu putzen, wird mein Job sein. Ich befürchte, wenn der Gärtner der Vermieter damit loslegen würde, würde er das „Unkraut“ Jasmin kaputt machen, das haben hier viele Leute und es wuchert überall mehr als einem lieb ist. Ich möchte einige meiner exotischen Duft- und Heilpflanzen dort ansiedeln und ziehe bereits einige Ableger: Ananassalbei, Teebaum, Mexikanische Orangenblume (Choisya ternata), vielleicht zieht mein Zitronenbäumchen auch um, mal sehen. Ich muss mit dem Licht dort erst mal vertraut werden. Danke übrigens für die Einrichtungstipps des „Röschenzimmers“, ich werde das Betthaupt also wirklich weiß streichen und einen meiner Kränze dort unterbringen (habe vor einigen Tagen einen aus dürren Weinranken ganz dilettantisch zusammengebastelt). Ja, es wird ein weißes Zimmer mit rosa und zartgrünen Elementen. | I offered to