Im August hatten wir den witzigen Photo-Blog „Alte Steine und Schafe“ des irischen Reiseführers Michael Fox vorgestellt, der Steinkreise in Irland und Großbritannien veröffentlicht, wenn sich Schafe in der Nähe und damit auch auf dem dokumentarischen Foto befinden. Beim Griff in das Fotoarchiv, fest entschlossen, die Sammlung um ein Motiv aus West Cork zu bereichern, stellte der Wanderer amüsiert fest: 


Im Irland Blog werden immer mal wieder Schafe gesichtet, meist posieren sie an der Küste oder vor einer Gebirgskulisse. Auch Steinkreise werden hier immer wieder einmal gezeigt und besprochen. Die Kombination der beiden Irland-Ikonen fehlt allerdings. Ein Mangel.“


Ein bemerkenswerter Mangel, so bemerkenswert etwa wie die Vorstellung von Irland ohne Schwarzbier. Ein Griff ins digitale Abseits. Es war einfach kein Foto mit Schafen vor Steinkreis in West Cork zu finden. Dieses Defizit hat die fürsorgliche Blog-Leserin Renate Klump nun freundlicherweise behoben. Sie schickte uns lässig im Monument posierende Wolltiere, die ihr auf der Beara Peninsula über den Weg gelaufen sind – und dazu diese Zeilen:

„Hallo Wanderer, 

das ist ja wirklich ulkig – Steinkreise ohne Schafe in West C