Irlandnews Irland TV-Tipp - wilder Atlantik - Delfin mit Regenbogen

 

Irlandnews Irland TV-Tipp

Der Irland TV-Überblick für die kommende Januar-Woche: Es wird märchenhaft mit der Legende der weißen Pferde. Wir begleiten die Delfinflüsterin Ute Margreff  bei ihren Begegnunen mit Delfinweibchen Mara und sind mit alten und neuen Zügen durch Irland unterwegs. Außerdem verkosten wir Irish Whiskey und irisches Soda Bread.

 

Sonntag, 16. Januar 2022, ARD 7:05 Uhr: Die Legende der weißen Pferde
(Wiederholung)

„Mickey Miller ist ein durch und durch modernes, amerikanisches Mädchen im Alter von zwölf Jahren, das Pferde über alles liebt. Es ist kaum verwunderlich, dass sie wenig Begeisterung für die Umzugspläne ihrer Mutter zeigt. Denn diese hat eine heruntergekommene Mühle im verschlafenen, irischen Städtchen Longwood geerbt und will dort mit Mickey und ihrem kleinen Bruder ein neues Leben beginnen.

Mickeys Anwesenheit in Longwood fällt mit der Rückkehr des schwarzen Ritters zusammen. Das Auftauchen dieses einst legendären Herrschers, dem die Tochter genommen wurde, verheißt immer etwas Grauenvolles für die Bewohner von Longwood.

Mickey hört und sieht Dinge, die für andere versteckt bleiben, und stellt sofort eine Beziehung zu Silver her, einem stolzen und unzähmbaren Pferd in den Ställen eines nahen Schlosses.

Als sie erkennt, dass sie direkt mit der Geschichte des schwarzen Ritters verbunden ist, macht sie sich gemeinsam mit ihrem neuen Freund Sean auf, den schwarzen Ritter zu erlösen und Longwood dauerhaften Frieden zu bringen. Zuerst muss sie jedoch das Leben von sieben Pferden retten und die Machenschaften einer bösen Dame vereiteln – selbst für das mutigste Mädchen eine echte Herausforderung!“ (Senderinformation)

 

Irlandnews Irland TV-Tipp - Die Legende der weißen Pferde - ARD

Mickey (Lucy Morton) und Silver verbindet eine ganz besondere Freundschaft.

 


ANZEIGE

In Irland am Atlantik leben. Haben Sie schon mal mit dem Gedanken gespielt, in Irland zu leben? Wie wäre es, dort ein paar Monate zur Probe zu verbringen?

Das Home Office ans Meer verlegen?
Den nächsten Frühling am Atlantik erleben?
Ostern 2022 in Irland feiern?

Die Atlantic Eco Lodge in der Bantry Bay kann Ihr Lebensmittelpunkt auf Zeit sein . . . The Atlantic Eco Lodge


 

Sonntag, 16. Januar 2022, ONE 8:35 Uhr: Sprachlos in Irland
(Wiederholung)

„Andrea Sawatzki spielt die Perfektionistin Connie, die eigentlich alles kann – außer Englisch. Bei einem zweiwöchigen Intensivkurs in Irland muss sie nicht nur mit der Sprache, sondern vor allem mit ihrem Mitschüler, dem lebenslustigen Tom-Jones-Imitator Max (Götz Schubert), kämpfen. Vor der stimmungsvollen Kulisse der wilden Westküste Irlands inszenierte Regisseur Florian Gärtner nach dem klugen Drehbuch von Beatrice Meier die tiefsinnige Komödie „Sprachlos in Irland“ mit viel Spaß an sprachlichen Fettnäpfchen, aber auch mit leisen Tönen.

Für Chefsekretärin Connie (Andrea Sawatzki) läuft es beruflich wie privat nach Plan. Ob als Ehefrau des netten Dirk (Thorsten Merten), Mutter einer erwachsenen Tochter (Sarah Hannemann), die ihr erstes Baby erwartet, oder als rechte Hand ihres Chefs (Axel Werner) – sie hat alles im Griff. Bis der Sohn des Firmenchefs (Patrick Güldenberg) die Geschäfte übernimmt und neue Anforderungen an seine Mitarbeiter stellt: In Zukunft soll Englisch die Geschäftssprache sein. Englisch? Frei sprechen?

Kaum zu glauben, doch „Mrs. Perfect“ kann kaum Englisch und leidet unter einer handfesten Sprachblockade. Um ihren Job zu retten, bucht Connie einen zweiwöchigen Intensivsprachkurs an der irischen Westküste. Doch auf ihre exzentrische Sprachlehrerin Gillian (Claire O’Donovan), die hauptberuflich und von ganzem Herzen Bestatterin ist, ist Connie nicht vorbereitet. Ebenso wenig kommt sie mit dem zweiten Sprachschüler klar: Max (Götz Schubert) tingelt als Tom-Jones-Imitator durch die deutsche Provinz und besucht nun seine in Irland lebende 16-jährige Tochter Amy (Ella Lee). Sehr zu Connies Missfallen hat der Lebenskünstler mit Regeln und Ordnung nichts am Hut.

Doch sie muss schon nach wenigen Tagen einsehen, dass in ihrem „ach so perfekten Leben“ viel mehr fehlt als ein paar Englischkenntnisse. Und dass Spontaneität manchmal schöner sein kann als jede Perfektion. Aber kann Connie ihr geradliniges Leben aufgeben und den Sprung ins Unbekannte wagen?“ (Senderinformation)

 

Irlandnews Irland TV-Tipp - Sprachlos in Irland - ARD

Abenteuer Natur: Connie (Andrea Sawatzki) und Max (Götz Schubert) vor dem Camper.

 

Sonntag, 16. Januar 2022, ARD 13:15 Uhr: Die Delfinflüsterin
(Wiederholung)

Dort, wo Europa endet, formten die Wellen des Nordatlantiks die zerklüftete Westküste Irlands. Hier leben ganz besondere Delfine. Anders als die meisten ihrer Artgenossen leben sie allein und suchen die Nähe anderer Tierarten und des Menschen.