John O`Donohue´s Cottage in Connemara

In dieser kargen Landschaft in Connemara bewohnte John O’Donohue seit den 90er Jahren ein altes Cottage

 

Der große Fehler vieler, auch religiöser Menschen ist die Vorstellung,
dass diejenigen, die der Tod genommen hat, uns verlassen.
Sie verlassen uns nicht. Sie bleiben! Wo sind sie? In der Dunkelheit?
Oh, nein. Wir sind in der Dunkelheit. Wir sehen sie nicht, aber sie sehen uns.
Karl Rahner, deutscher Theologe (1904 – 1984)

Teil 1 der Irlandnews-Serie über John O’Donohue
::
English translation is here.
:: Hier finden Sie alle Beiträge der zehnteiligen Serie: John O’Donohue. Eine Spurensuche.
:: Einen Überblick über das literarische Werk von John O’Donohue